moderne-postermotive.de

Moderne Postermotive für ein angenehmes Ambiente

©2014 moderne-postermotive.de

Das deutsche Wort für Poster heißt Plakat. Ursprünglich waren diese großen, bedruckten Papierbögen nur für Informationen in der Öffentlichkeit gedacht. Litfaßsäulen oder Hauswände wurden mit Plakaten beklebt, um andere Menschen über Ereignisse oder wichtige Neuigkeiten zu informieren. Das Wort Poster kam erst Mitte der 30er Jahre aus Amerika in den deutschen Sprachraum. Heut zutage sind Plakate immer noch als Werbemittel oder Ankündigungsplakate in der Öffentlichkeit sehr beliebt. Als Wandschmuck für eine moderne Wohnungs- oder Büroeinrichtung sind Poster unschlagbar, weil es unzählige Motive in vielen Formen und Größen für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel gibt. Im Internet bieten zahlreiche Posterdruckereien die beliebten Wanddekorationen und das Zubehör an.

Moderne Poster für verschiedene Räumlichkeiten

Betriebe und Firmen schmücken ihre Eingangshallen oder Konferenzräume gerne mit Postern. Um eine gute Wirkung des Motivs zu erzielen ist hier weniger oft mehr. Das heißt, dass für großflächige Wände nur ein einziges Poster mit den respektablen Abmessungen gewählt werden sollte. Da eine Eingangshalle in den meistern Fällen eher und schlicht und dezent gestaltet ist, eignen sich als Motive Grafiken oder moderne, abstrakte Muster in leuchtenden Farben. Unternehmen, die viele Besucher empfangen, können mit geeignetem Wandschmuck auch ihre Stadt vorzeigen. Es gibt mittlerweile von allen großen Städten wunderbare Tages- und Nachtansichten, die als Poster in allen Größen bestellt werden können.

Arztpraxen oder Räume von Selbsthilfegruppen sollten mit der Gestaltung ihrer Wände Ruhe und Gelassenheit in die Räume bringen. Dafür eignen sich Motive von Meeren, Stränden oder Dünen. Auch Sonnenuntergänge und Sonnenuntergänge sind nach wie vor modern, weil derartige Motive zeitlos schön sind.

Gaststätten und Ladenlokale sollten ihre Wände mit den jeweiligen Themen ihres Geschäftes behängen. Für Cafés bieten sich Poster mit Kaffeemotiven oder süßen Leckereien an. In einem Sportgeschäft sollten natürlich auch Sportmotive als Wanddekoration zu sehen sein.

Bei der Ausstattung der Wände im eigenen Wohnbereich spielt der jeweilige Geschmack der Wohnungsinhaber eine große Rolle. Zu progressiven Einrichtungen passen die modernen Pop Art Motive. Pop Art ist eine Kunstrichtung, die Mitte der 50er Jahre in den USA und in England entstanden ist. Die Motive kommen häufig aus der Welt des Konsums und der Werbung, meistens sehr bunt und in überdimensionalen Abbildungen.

Da ein Schlafzimmer nach wie vor ein Ruheraum ist, sollen die Poster an den Wänden auch Entspannung und Beruhigung wieder geben. Motive aus der Natur wie Bäume, Wälder, Wiesen oder zarte Blumen geben dem Betrachter Gelassenheit und Ruhe. Wer es ein bisschen anregender mag, kann die Schlafzimmerwände auch mit einem sanften Aktfoto als Poster schmücken. Dabei ist es gleichgültig, ob ein Männer- oder Frauenakt gewählt wird.

Küchen mögen es bunt. Den Kochbereich und oft auch den Essplatz einer Wohnung schmückt man heut zutage mit sogenannten Foodbildern. Es gibt Poster mit Lebensmitteln in allen Variationen. Knallrote Erdbeeren, grüne Äpfel oder gelbe Bananen sind hochmodisch und aktuell. Beliebt und etwas gedämpfter in den Farben sind Bilder mit Kräuter- oder Gewürzmotiven.

Die Auswahl an Postern für das Kinderzimmer ist riesig. Da die Zimmer des Nachwuchses eher klein sind, sollten hier kleinere Formate und Motive gewählt werden. Die Kleinen mögen Motive aus dem Tierreich. Tierbabys mit ihren Müttern lässt Kinderherzen höher schlagen und werden immer wieder gerne angesehen. Beliebt und immer noch zeitgemäß und modern sind die sogenannten Wimmelbilder. Auf solchen Bildern sind Szenen mit vielen, winzigen Einzelheiten abgebildet. Für Kinder sind diese Illustrationen sehr lehrreich und unterhaltsam.

Bei Jugendlichen stehen Starposter immer noch an erster Stelle. Wie schon die Eltern der heutigen Heranwachsenden lieben die Kids von heute Poster von ihren Idolen aus der Film- Sport- und Fernsehwelt. Alle großen Posterhersteller bieten Stars und Sternchen aus der Promiwelt an. So kann der Schwarm an der Wand täglich bewundert werden.

Auch Hobbykeller und Garagen oder Räume in denen gebastelt, genäht und gewerkelt wird, können mit Motivpostern verschönert werden. Hier spielt die jeweilige Freizeitbeschäftigung natürlich eine große Rolle. Es werden zum Beispiel sensationelle Poster mit heißen Maschinen oder flotten Autos hergestellt, die immer wieder begeistern und ein Highlight jeder Garage sind.

Materialien für Poster

Die Beschaffenheit der heutigen Poster ist so vielfältig wie ihre Motive. Drucke werden in seidenmatt, glänzend oder laminiert angeboten. Obendrein kann zwischen unzähligen Ausfertigungen gewählt werden. Unter anderem gibt es Drucke hinter Acrylglas, Fotos auf Holz oder bedruckte Magnetfolie. Auch die Postergrößen sind unendlich variabel. Posterversender bieten eine Vielzahl von Formen und Abmessungen an.

Wer es ganz persönlich und individuell mag, lässt sich ein Poster von einem eigenen Foto drucken. Ein Schnappschusses eines Familienmitgliedes oder eine liebgewonnene Landschaft verschönt dann das eigene Heim. Die Preise aller hochmodernen Poster richteten sich immer nach Größe und Material.

Hobby- & Freizeit-Tipps

Perfekt bedruckt, um sich selbst oder lieben Bekannten eine Freude zu bereiten: Fotokissen und Fotobettwäsche mit individuell gestalteten Motiven.

Mal etwas anderes erleben: Eine Rheinfahrt in einem altertümlichen Boot für private Anlässe, wie Geburtstag oder Junggesellenabschied mit Rheinwein Event.